Tagesausblick für 03.08.: DAX schließt leichter. Wasserstoffaktien erneut fester!


Am Vormittag präsentierten sich die europäischen Leitindizes mehrheitlich leichter. Hintergrund sind Spannungen zwischen China und den USA aufgrund der geplanten Reise der Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi nach Taiwan. Im weiteren Verlauf drehten DAX®, CAC®40 und EuroStoxx®50 jedoch nach oben und holten einen großen Teil der anfänglichen Verluste wieder auf. Morgen werden eine Reihe von Frühindikatoren veröffentlicht, die möglicherweise weitere Impulse geben können.

Die Anleihemärkte zeigten sich heute relativ volatil. Bis Handelsschluss stiegen die Renditen 10jähriger Staatspapiere zwar leicht an – verharren allerdings weiterhin auf dem Niveau vom April. Gold setzte heute die Aufwärtsbewegung fort und kratzte kurzzeitig an der Marke von 1.790 US-Dollar. Der Silberpreis stagnierte oberhalb von 20 US-Dollar. Größere Schwankungen zeigte die Notierung von Palladium. Heute brach der Preis knapp zehn Prozent ein und radierte damit die Gewinne der vorangegangenen beiden Handelstage aus. Überraschend starke Produktionszahlen von Norilsk Nickel und die Angst vor einer Rezession drückten auf die Notierung. Der Preis für ein Barrel Brent Crude Oil klebt hingegen an der 100 US-Dollarmarke fest.

Das neue Onemarkets Magazin ist da! Darin lesen Sie wer die Gewinner des neuen Klimapakets der EU und Deutschland sind, welche US-Tech-Aktien Chance auf ein Comeback haben und vieles mehr!

Unternehmen im Fokus

Covestro legte heute die finalen Zahlen für das zweite Quartal vor. Demnach bestätigte sich der Gewinneinbruch im zweiten Quartal. Die Aktie präsentierte sich dennoch stabil. K+S legte nach einem positiven Analystenkommentar kräftig zu. Pfeiffer Vacuum meldete einen Rekordumsatz. Dennoch gab das Papier heute über fünf Prozent nach. Symrise hat die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr angehoben. Die Aktie drehte nach einem schwachen Handelsbeginn ins Plus. Zalando prallte an der 10-Tage-Durchschnittslinie nach unten ab.

Zu den stärksten Strategie- und Branchenindizes zählten heute der Global Anti Virus Health Index und Global Hydrogen Index. Zu den Katalysatoren des Global Anti Virus Health Index zählten die Pharmariesen Bayer, Roche und Sanofi. Der Wasserstoffindex profitierte von einer guten Entwicklung bei Ballard Power, FuelCell und Plug Power.

Aus Europa werden morgn unter anderem Auto1 Group, AXA, BMW, Commerzbank, Evonik, Hugo Boss, Infineon, Klöckner, MorphoSys, Rational, Shop Apotheke, Siemens Healthineers, Société Générale und Teamviewer die Geschäftsbücher öffnen. Aus den USA meldet unter anderem eBay und Moderna Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal.

Wichtige Termine

  • Caixin PMI Services für China, Juli, endgültig
  • Außenhandel Deutschland, Juni
  • S&P Global Services und Composite Einkaufsmanagerindex Deutschland für Juli, detailliert
  • S&P Global Services and Composite Einkaufsmanagerindex Euro-Zone Juli, detailliert
  • Einzelhandelsumsatz Euro-Zone, Juni
  • US-Auftragseingang Industrie, Juni
  • ISM-Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen US, Juli

          Chart: DAX®

          Widerstandsmarken: 13.570/13.770/14.100 Punkte

          Unterstützungsmarken: 12.670/12.740/12.870/13.010/13.100/13.350 Punkte

          Der DAX® setzte heute kurzzeitig auf der Unterstützungsmarke von 13.350 Punkten auf. Kann sich jedoch bis Handelsschluss  distanzieren. Ein erneuter Test oder gar ein Rücksetzer bis 13.100 Punkte erscheint nicht unwahrscheinlich. Solange die Marke von 13.100 Punkten nicht unterschritten ist, bleibt das Bild zunächst bullish. Unterhalb dieser Marke könnte die Stimmung nachhaltig drehen.

          DAX®in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

          Betrachtungszeitraum: 08.06.2021 – 02.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

          DAX®in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

          Betrachtungszeitraum: 03.08.2014– 02.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

          Faktorzertifikate Long auf den DAX®

          Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Faktor Basispreis in Pkt. Resetbarriere in Pkt. FinalerBewertungstag
          DAX® HB84HP 14,61 15 12.552,586667 13.000,714011 Open End
          DAX® HB8MRA 14,52 20 12.776,74 13.112,768262 Open End
          Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 02.08.2022; 17:45 Uhr

          Faktorzertifikate Short auf den DAX®

          Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Faktor Basispreis in Pkt. Resetbarriere in Pkt. FinalerBewertungstag
          DAX® HB84HR 2,52 -15 14.345,813333 13.896,789376 Open End
          DAX® HB8MRC 6,59 -20 14.121,66 13.785,564492 Open End
          Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 02.08.2022; 17:45 Uhr

          Informationen rund um die Funktionsweise von Faktor-Zertifikaten und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

          Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

          Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

          Funktionsweisen der HVB Produkte

          Der Beitrag Tagesausblick für 03.08.: DAX schließt leichter. Wasserstoffaktien erneut fester! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

          Autor: Richard Pfadenhauer

          News

          23.09.2022Wochenausblick: DAX sucht den Boden. Amazon, Tesla, ifo und Inflationszahlen im Fokus!
          23.09.2022SAP – Bei dieser DAX-Aktie geht die Falltür auf
          23.09.2022Unter großer Anspannung ins Wochenende
          22.09.2022Aixtron – Eines der wenigen Aktien-Highlights in Deutschland im Jahr 2022
          22.09.2022E.ON – Mittelfristiger Support hat gehalten
          22.09.2022Ohne Schmerzen geht es nicht
          21.09.2022Tagesausblick für 22.09.: DAX – Bullen zeigen sich!
          21.09.20229 DAX-Aktien mit Kursverlusten von über 40 Prozent. Was nun?
          21.09.2022VW – Alle Augen sind auf das Porsche-IPO gerichtet
          21.09.2022Fed-Entscheid trifft auf angespanntes Marktumfeld
          20.09.2022Tagesausblick für 21.09.: DAX – Anleger bleiben im Vorfeld der Fed-Entscheidung zurückhaltend!
          20.09.2022Sixt – Geben jetzt die Bären weiter Vollgas?
          20.09.2022EUR Swapkurve erstmals seit 2008 invertiert
          19.09.2022Tagesausblick für 20.09.: DAX schließt nach schwachem Start dennoch im Plus!
          19.09.2022NETFLIX – Aktie kurz vor Rallybewegung?
          19.09.2022Ein halbes Dutzend Zinsanhebungen
          16.09.2022Wochenausblick. DAX schließt mit deutlichen Verlusten. Fed im Blickpunkt!
          16.09.2022ADOBE – Milliardenschwere Übernahme schockt die Anleger
          16.09.2022Zinsanhebungssorgen dominieren
          15.09.2022Tagesausblick für 16.09.: DAX schließt erneut schwächer!
          15.09.2022Johnson & Johnson – Gelingt hier ein Doppelboden?
          15.09.2022Delivery Hero – Die Insider machen Kasse
          15.09.2022Die Nachwehen der US-Inflationsdaten
          14.09.2022Tagesausblick für 15.09.: DAX sinkt auf 13.000 Punkte!
          14.09.2022Hydrogen-Index – Zinsanstieg belastet vor allem Brennstoffzellenhersteller!
          14.09.2022LVMH – Das Luxusgeschäft bleibt bullisch
          13.09.2022Tagesausblick für 14.09.: DAX büßte die gestrigen Gewinne wieder ein!
          13.09.2022VARTA – Wohin mit der Aktie?
          13.09.2022Nur ein Thema: US-Inflationsrate
          12.09.2022BASF – Aktie wieder im Aufwind?
          12.09.2022Blickpunkt Zins: EZB hebt Zinsen an – Droht jetzt der Knall am Rentenmarkt?
          12.09.2022EUR-USD klettert auf 1,01
          09.09.2022Wochenausblick: Aktienmärkte bleiben volatil – US-Inflationsdaten im Fokus
          09.09.2022Paypal Inc. – Zahlungsdienstleister beschert Ihnen schöne +36%-Gewinnchance
          09.09.2022Deusche Telekom – Die Bullen klopfen erneut an
          08.09.2022Tagesausblick für 09.09.: Aktienmärkte sehr volatil – EZB erhöht Leitzins um 75 Basispunkte
          08.09.2022RWE – Kaufwelle und bald auch Kaufsignal?
          08.09.2022Münchener Rück – Rounding Bottom par excellence
          08.09.2022EZB: 50 Bp oder 75 Bp und viel drumherum
          07.09.2022Tagesausblick für 08.09.: Aktienmärkte auf Erholungskurs – Rückenwind durch Renditerückgang




































          Inhalte: Home + Impressum
          © 2002 - 2022 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr