DAX – Abwärtsgap zum Handelsstart


Der DAX® gab nach dem schnellen Sell-Off gestern kurz nach der Eröffnung erwartungsgemäß weiter nach. Heute Vormittag startet der Index mit einer Abwärtskurslücke in den Handel und fällt in den unteren 11.600er Bereich zurück.

Nach der Stabilisierung am Vormittag stehen die Chancen für eine kurzfristige Zwischenerholung in den Bereich um 11.700 Punkte nicht schlecht. Dort müsste allerdings schon wieder mit technisch bedingtem Verkaufsinteresse gerechnet werden.

Etwas Entspannung würde ein Stundenschluss oberhalb von 11.750 Punkten bringen, bis dahin dominieren kurzfristig vorerst weiter die Abwärtsrisiken im deutschen Leitindex. Neue Tiefs unterhalb von 11.500 Punkten bleiben nach wie vor das präferierte Szenario für die zweite Wochenhälfte.

Der neue Service von onemarkets: Cashback Trading
Sichern Sie sich Ihren Cashback für den Kauf oder Verkauf von HVB Zertifikaten, Optionsscheinen und Anleihen.

Erfahren Sie mehr

DAX® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 17.07.2019 – 13.08.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.07.2014 – 13.08.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HX9F4D  16,32 10.000 7,11 30.09.2019
DAX® Index HX9F5F  7,43 10.900 15,63 30.09.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 13.08.2019; 10:14 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HZ0NP6 34,96 15.100 3,33 30.09.2019
DAX® Index HX9F7Y 15,16 13.125 7,64 30.09.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 13.08.2019; 10:14 Uhr

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag DAX – Abwärtsgap zum Handelsstart erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Henry Philippson

News

23.08.2019Wochenausblick: DAX – zum Wochenschluss unter Druck. ThyssenKrupp, Lufthansa und ifo im Blick!
23.08.2019Nasdaq100 – Impulse aus Wyoming
23.08.2019DAX – Die Luft wird dünner
23.08.2019Klöckner und Osram beflügeln German Mergers Index!
22.08.2019Tagesausblick für 23.8.: DAX – Anleger halten sich zurück. Medienaktien im Fokus!
22.08.2019Dow Jones – Die Bullen haben Schonfrist
22.08.2019DAX – Erreicht Erholungsziel
21.08.2019Tagesausblick für 22.8.: DAX – Anleger setzen auf die Fed!
21.08.2019Nasdaq100 – Bullische Eröffnung vor den Sitzungsprotokollen
21.08.2019BASF – Chemieriese deutet Trendwende an
21.08.2019DAX – Schneller Bullenkonter
20.08.2019Tagesausblick für 21.8.: DAX – Anleger warten ab! Immo- und Goldaktien im Fokus.
20.08.2019Dow Jones – Geht den Bullen erst einmal wieder die Luft aus?
20.08.2019Lufthansa – Einstiegschancen mit Discount!
20.08.2019DAX – Die Käufer bleiben kurzfristig im Vorteil
19.08.2019Tagesausblick für 20.8.: DAX deutlich fester. Techwerte im Fokus!
19.08.2019NASDAQ100 – Ordentlicher Start der Bullen
19.08.2019DAX – Positiver Wochenstart
16.08.2019Wochenausblick: DAX versucht sich an einer Stabilisierung nach ordentlichem Sell-Off
16.08.2019Dow Jones – Wird die bullische Eröffnung gekauft?
16.08.2019DAX – Kurzfristige Erholung denkbar
14.08.2019Tagesausblick für 15.08.: Aktienmärkte weltweit im Rückwärtsgang, deutsche Wirtschaftsleistung schrumpft
14.08.2019Nasdaq-100 – Zweite Abwärtswelle weiter möglich
14.08.2019DAX – Rally wird massiv abverkauft
14.08.2019Tagesausblick für 14.08.: Neue Handelsgespräche lassen Aktienmärkte steigen
13.08.2019Dow Jones – Jetzt muss etwas kommen!
13.08.2019DAX – Abwärtsgap zum Handelsstart
13.08.2019Tagesausblick für 13.08.: DAX gibt Gewinne wieder ab
12.08.2019Nasdaq-100 – Die Käufer reizten es bis zum Maximum aus
12.08.2019DAX – Starke Eröffnung wird verkauft
09.08.2019Wochenausblick: Turbulente Börsenwoche geht zu Ende, DAX deutlich im Minus
09.08.2019Bayer strebt Vergleich an
09.08.2019DAX – Eröffnungsgap vom Montag geschlossen
08.08.2019Tagesausblick für 09.08.: DAX setzt Erholung fort
08.08.2019Nasdaq-100 – Die Volatilität bleibt enorm hoch
08.08.2019DAX – Die Bullen versagen komplett
07.08.2019Tagesausblick für 08.08.: DAX kann sich etwas erholen
07.08.2019Dow Jones – Gestrige Erholung verpufft
07.08.2019DAX – 11.750 als Zünglein an der Waage
06.08.2019Tagesausblick für 07.08.: DAX rutscht unter 11.600 Punkte, Handelskrieg verschärft sich




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr