Handeln bis 22:00 Uhr mit BNP Paribas Zertifikate


Euer Egmond
  • Handel börsentäglich von 8:00 bis 22:00 Uhr

  • Optionsscheine, Zertifikate und Aktienanleihen

  • Auf Indizes, Aktien, Währungen und Rohstoffe

  • Weiter Infos unter www.bnp.de

Turbulente Börsenzeiten. Gerade jetzt ist es wichtig, dass Anleger möglichst lange handeln können. Bei BNP Paribas können Anleger und Trader bis spät abends um 22 Uhr ihre Zertifikate und Hebelprodukte kaufen und verkaufen. Und damit noch rechtzeitig auf zahlreiche Ereignisse in den USA reagieren. Die US-Börsen schließen bekanntlich zur gleichen Zeit. Mit Start bereits um 8 Uhr in der Früh können Anleger daher 14 Stunden am Tag zu jeder Sekunde kaufen und verkaufen. Und in der kompletten Zeit stehen ihnen Produktmanager für Fragen und Anregungen telefonisch zur Verfügung. Mehr Informationen unter www.bnp.de.

 

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an unsere Produktexperten in Frankfurt:

+49 69 7193 3111
derivate@bnpparibas.com

www.bnp.de

News

27.01.2020dailyUS: Dow Jones kurzfristig bärisch
27.01.2020Rendezvous mit Harry | Heute um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
27.01.2020dailyFX: EUR/USD - Stabilisierungsversuch
27.01.2020dailyEDEL: Gold dehnt Erholung aus
27.01.2020dailyÖL: Weiter unter Druck
27.01.2020dailyDAX: DAX scheitert erneut
27.01.2020dailyDAX Video | Aktuelle DAX-Chartanalyse mit Rocco Gräfe
27.01.2020dailyAKTIEN: Adidas - Neues Allzeithoch
24.01.2020Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
24.01.2020dailyUS: Dow Jones - Käufer geben Gas
24.01.2020dailyFX: Erholung für EUR/USD
24.01.2020dailyÖL: Brent mit Erholung
24.01.2020dailyEDEL: Palladium auf hohem Niveau
24.01.2020dailyDAX: Unterstützung nicht erreicht
24.01.2020dailyDAX Video | Aktuelle DAX-Chartanalyse mit Rocco Gräfe
24.01.2020dailyAKTIEN: Deutsche Post unter Nackenlinie
23.01.2020dailyUS: Dow Jones erneut unter Beschuss
23.01.2020Born Akademie | Hurra, DAX schafft Allzeithoch -- und jetzt?
23.01.2020dailyEDEL: Gold gelingt Stabilisierung
23.01.2020dailyFX: EUR/USD mit Bodenbildungstendenzen
23.01.2020dailyÖL: Aufwärtstrend durchbrochen
23.01.2020dailyAKTIEN: Merck markiert Minitief
23.01.2020dailyDAX: An Ausbruchslinie gescheitert
23.01.2020dailyDAX Video | Aktuelle DAX-Chartanalyse mit Rocco Gräfe
22.01.2020dailyUS: Dow Jones mit Richtungswechsel
22.01.2020Born Akademie | Hurra, DAX schafft Allzeithoch - und jetzt? Heute 18:30 Uhr live.
22.01.2020dailyFX: EUR/USD mit bärischem Chartbild
22.01.2020dailyÖL: Aufwärtstrend fast erreicht
22.01.2020dailyEDEL: Platin mit Rücksetzer
22.01.2020dailyDAX: Vom Fleck weg erholt
22.01.2020dailyDAX Video | Aktuelle DAX-Chartanalyse mit Rocco Gräfe
22.01.2020dailyAKTIEN: Daimler mit Durchbruch
21.01.2020dailyUS: Richtung ehemaliger Pullback
21.01.2020Euer Egmond | Investoren warten auf EZB-Sitzung
21.01.2020Weiter Optimismus | Rendezvous mit Harry
21.01.2020dailyFX: EUR/USD im neutralen Korridor
21.01.2020dailyÖL: Brent - Notierungen scheiterten
21.01.2020dailyDAX: Mittelfristig klar überkauft
21.01.2020dailyDAX Video | Aktuelle DAX-Chartanalyse mit Rocco Gräfe
21.01.2020dailyEDEL: Silber leicht nach oben




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2020 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr