BORN Akademie - Indikatoren, Zeichengeber für den Handel | BNP Paribas


Was tun in guten, was tun in schlechten Zeiten?
 
Jeden Mittwoch bespricht Born sowohl die Aktien- als auch die Rohstoff- und Währungsmärkte. Sie können via Chat Fragen stellen, die der Moderator aufgreift. Eine Teilnahme ist nun auch ohne Anmeldung über den Live-Stream auf YouTube möglich.

Von vielen Einsteigern geliebt, von manchem Profi verflucht: Indikatoren sind ein allgegenwärtiges Hilfsmittel bei der Analyse über die künftige Preisentwicklung. Dabei scheint gerade die Einfachheit der Anwendung viele Marktteilnehmer zu überzeugen. Doch lassen sich mit den simplen Hilfslinien im und unter dem Chart tatsächlich die bevorstehenden Kursbewegungen zuverlässig vorhersagen? In dieser Folge der BORN Akademie zeigt Rüdiger Born, welche Fallstricke bei der Anwendung von Indikatoren immer wieder zu Verlusten führen und wie man dieses einfache Werkzeug sinnvoll für sich nutzen kann. Dabei zeigt er nicht nur, welche Indikatoren in welchen Situationen sinnvoll anwendbar sind, sondern auch mit welchen Einstellungen man überhaupt arbeiten sollte. Gegen Ende des 60 minütigen Webinars wird zudem noch ein Blick auf den aktuellen Markt geworfen.  
 
Nochmal zur Erinnerung: Die nächste Sendung der Born Akademie findet am Mittwoch um 18:30 Uhr statt.

Aufzeichnungen und weitere Informationen finden Sie hier:

www.bornakademie.de



Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Sendung.

Ihr BNP Paribas Derivate-Team
Kontakt

Hotline: 0800 0 267 267 (kostenfrei)
E-Mail: derivate@bnpparibas.com

www.bnp.de

News

19.10.2018dailyUS: Dow Jones von der schwachen Seite
19.10.2018MÄRKTE AM MORGEN | Zinsängste bestimmen den Wochenschluss
19.10.2018dailyÖL: Erstes Kaufsignal mit Ziel
19.10.2018dailyFX: Erholung für EUR/USD.
19.10.2018dailyDAX: Topbildung durchstoßen
19.10.2018dailyEDELMETALL: Palladium bleibt ruhig
19.10.2018dailyAKTIEN: NVIDIA versucht Grenzausbruch
18.10.2018MÄRKTE & ZERTIFIKATE | Kupfer: Zwischen Vielfalt und Investition
18.10.2018dailyUS: Korrektur beim Dow Jones
18.10.2018MÄRKTE AM MORGEN | Anleger brauchen gute Nerven
18.10.2018dailyFX: EUR/USD fiel weiter zurück
18.10.2018dailyDAX: Bärenmarktsignal weiter aktiv.
18.10.2018dailyEDELMETALL: Kaufsignal bei Gold
18.10.2018dailyÖL: Handelsspanne der Vortage
18.10.2018dailyAKTIEN: Microsoft mit Aufwärtsbewegung.
17.10.2018BORN Akademie | Heute Abend LIVE um 18:30 mit Top-Trader Rüdiger Born
17.10.2018dailyUS: Dow Jones dehnt Erholung aus.
17.10.2018MÄRKTE AM MORGEN | Aufwärts an der Mauer der Angst
17.10.2018dailyFX: EUR/USD - Bärisches Reversal
17.10.2018dailyÖL: Ausbruch auf der Oberseite
17.10.2018dailyDAX: Reboundphase läuft
17.10.2018dailyEDEL: Silber auf wackligen Beinen
17.10.2018dailyAKTIEN: Volkswagen - Bodenbildung
16.10.2018Euer Egmond | Jeden Dienstag um 18:00 Uhr LIVE mit Finanzspezialist Egmond Haidt
16.10.2018dailyUS: Dow Jones auf niedrigem Niveau
16.10.2018MÄRKTE AM MORGEN | Öl und Gold als Signalgeber
16.10.2018dailyFX: EUR/USD - 1,16 als starke Hürde
16.10.2018dailyÖL: Gebrochener Aufwärtstrend
16.10.2018dailyEDEL: Platin - Trendwendeformation
16.10.2018Dax 16.10.2018
16.10.2018dailyAKTIEN: Boeing im Sinkflug
15.10.2018Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand
15.10.2018dailyUS: Dow Jones - Stabilisierung
15.10.2018MÄRKTE AM MORGEN | Keine Entwarnung in Sicht
15.10.2018dailyFX: EUR/USD - Gewinnmitnahmen
15.10.2018dailyÖL: Unterstützung erreicht
15.10.2018dailyDAX: Schwacher Wochenstart erwartet
15.10.2018dailyEDEL: Palladium - Korrekturgefährdet
15.10.2018dailyAKTIEN: HeidelbergCement unter Druck
14.10.2018Rendezvous mit Harry | Montag um 19:00 Uhr LIVE mit Börsenprofi Harald Weygand




































Inhalte: Home + Impressum
© 2002 - 2018 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr